Wolfgang Allmich von TSORRO

Name: Wolfgang Allmich

E-Mail: w.allmich@tsorro.com

Ich bin:

• Unternehmer

Ich bin (Mit-) Gründer des Unternehmens (der Unternehmen):  

Ich arbeite bei TSORRO als CEO.

Meine Branche ist:

B2B Marktplätze und HR-Tech. In der Welt von Interim Management und Consulting bin ich zuhause. 

Meine Kernkompetenzen in #Hashtags sind:

  • # Unternehmensführung 
  • # Management Recruiting
  • # Corporate Consulting

Ich bin interessiert an:

  • Startup Ideen
  • Kooperationen
  • Beratung geben
  • Beratung erhalten
  • Austausch mit anderen Startups / Gründern
  • Events

Hier erfährt man mehr über mich und meine Aktivitäten (Blog, Website):

Ich interessiere mich für Startups, weil…

 …sie frischen Wind in den Markt bringen und alte Muster aufrütteln.    Für die Düsseldorfer Startupszene /die Startupszene im Rheinland wünsche ich mir mehr…

Gemischte Teams – erfahrene Macher, die ihr Fachgebiet besser als die eigene Westentasche kennen und sich mit jungen Professionals zusammentun, um etwas zu entwickeln, das in der Zukunft tragfähig ist und nicht nur Kriterien erfüllt, die bald nicht mehr aktuell sein werden.   

Das gebe ich Gründern gern als Rat mit…

Lernt euren Markt kennen, findet eine Nische und setzt auf digitale Tools. Damit ihr euren Mitbewerbern immer ein, besser zwei Schritte voraus seid. Probiert aus, testet und traut euch. So entstehen zukunftsfähige Konzepte.   

Bei diesen Startups würde ich gern arbeiten, weil…

Bei TSORRO. Die haben echt was drauf! Da würde ich gern mitmachen, falls die mich nehmen. Ach so, ja, da bin ich schon. Dann passt ja alles! 

Hier trifft man mich sehr oft an (Arbeitsplatz, Co-Working-Space):

In unseren Büroräumen in der Lise-Meitner-Straße sowie im Codeks, einem Wuppertaler Co-Working-Space. Dort ist unser lokales Team unterwegs, der Rest arbeitet bundesweit. Ich reise auch viel, v.a. nach Köln, Berlin und München zu Fachkongressen, wie dem DDIM Jahrestag – dort trifft man mich also auch regelmäßig, manchmal sogar bei einem Vortrag. 

Diesen Buch-Tipp gebe ich gerne weiter, da mich dieses Buch weiter gebracht hat:

Ja, ich habe einen Buch-Tipp: „Disrupt yourself“ von Christoph Keese. Eine wirklich lesenswerte Veröffentlichung, die von Ideenreichtum und Digitalität handelt.

One thought on “Wolfgang Allmich von TSORRO

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social profiles

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.