steadybit im Employer Portrait

Wir freuen uns sehr, mit steadybit ein weiteres Startup aus Solingen als Employer portraitieren zu können!

Wir bei steadybit sind ein junges/jung gebliebenes Team aus motivierten und technologiebegeisterten Menschen, die sich gegenseitig vertrauen und gemeinsam das Ziel verfolgen, die digitale Welt etwas besser zu machen.

Elevator Pitch: Bitte beschreibt in ein paar Sätzen, was Euer Startup so macht und was es von seinen Mitbewerbern abhebt.

Bei steadybit handelt es sich um ein Technologie-Startup, d. h. wir beschäftigen uns mit der Entwicklung eines Produktes, das unseren Kunden dabei hilft, die Ausfallzeiten ihrer Softwaresysteme zu reduzieren und die Resilienz zu verbessern. Denn: Jede Minute Downtime kostet Geld.

Bei Euch zu arbeiten ist spannend, weil…

Es gibt jeden Tag neue Herausforderungen, und da wir mit unserem Produkt quasi von Tag eins den gesamten internationalen Markt im Fokus hatten, ist das natürlich besonders spannend.

Welche Aufstiegschancen haben Mitarbeiter bei Euch im Unternehmen ?

Wir sind ein ein sehr kleines Team, und jeder/jede hat die Chance, sich mit den eigenen Stärken einzubringen. Das bietet natürlich ungeahnte Möglichkeiten für jeden.

Seid Ihr ein schnell wachsendes Startup (ggf. auch durch Venture Capital) oder wächst Eurer Unternehmen über einen längeren Zeitraum hinweg ?

Wir sind durch Venture Capital finanziert und haben das Ziel, schnell zu wachsen.

Wie viele Mitarbeiter habt Ihr ?

Aktuell 7, aber das kann sich schnell ändern.

Büro-Hund / Büro-Katze / Büro-Meerschweinchen sind erlaubt ? Ja oder nein ?

Da wir als internationale Remote-Company alle  aus dem Home Office arbeiten, müsste man diese Frage vermutlich eher mit dem ggf. vorhandenen Lebenspartner*in diskutieren.

Welche Möglichkeiten bietet Ihr Euren Mitarbeitern, damit sie sich langfristig bei Euch wohlfühlen ?

In einem Startup läuft natürlich einiges anders als in einem Großkonzern und damit muss man klarkommen. Wir machen uns viele Gedanken darüber, wie wohl sich unsere Mitarbeiter im Hier und Jetzt fühlen, das ist uns wichtig. Alle vier Wochen machen wir so genannte Retrospektiven, wo jeder die Möglichkeit hat, sich einzubringen und offen anzusprechen, was gut oder auch schlecht im Projekt läuft und was man verbessern könnte.

Was erwartet Ihr von Euren Mitarbeitern ?

Wir als Startup leben von den Ideen und der Leidenschaft unserer Mitarbeiter, denn nur so können wir uns stetig weiterentwickeln. Deswegen legen wir auch so viel Wert darauf, dass sich unsere Mitarbeiter auf jeder Ebene einbringen dürfen und auch sollen.

Wo findet man Euren aktuellen Stellenangebote ?

Zum Beispiel auf unserer Homepage: https://www.steadybit.com/careers

Welche nächsten großen Schritte plant Ihr demnächst für steadybit, bei denen Ihr Teamverstärkung benötigt ?

Aktuell suchen wir einen Senior Product Designer, der uns dabei hilft, das Produkt für den User noch besser zu machen.

Mit welchen spannenden Kunden habt Ihr bereits erfolgreich zusammengearbeitet ?

Das ist aktuell noch vertraulich. 🙂

Danke für das Gespräch!

One thought on “steadybit im Employer Portrait

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social profiles

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu.