Robert Jänisch von IOX

Name: Robert Jänisch

E-Mail: hello@ioxlab.de

Ich bin:

  • Unternehmer 

Ich bin (Mit-) Gründer des Unternehmens (der Unternehmen):

Ich arbeite bei … als …:

Ich bin Co-Founder und CEO bei IOX und kümmere mich zusammen mit meinem Gründungspartner Andreas Bell um die Unternehmensstrategie und das Kunden- und Partnermanagement. Außerdem berate ich Unternehmen bei der Umsetzung von IoT-Innovationsprojekten.

Meine Branche ist:

  • Internet-of-Things (IOT)

Meine Kernkompetenzen in #Hashtags sind:

  • #digitalisierung
  • #iot
  • #innovation

Ich bin interessiert an:

  • Beratung geben
  • Events

Hier erfährt man mehr über mich und meine Aktivitäten (Blog, Website):

Ich interessiere mich für Startups, weil…

der Wirtschaftsstandort Deutschland ständig frische Impulse benötigt, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Agile junge Teams können den Traditionsunternehmen bei Innovationen unter die Arme greifen und gelten oft als Vorbild für neue Projekte oder Ideen. Diese Flexibilität und die Aufbruchsstimmung faszinieren mich.

Für die Düsseldorfer Startupszene / die Startupszene im Rheinland wünsche ich mir mehr…

weitere Plattformen für den Austausch von Gründern, Investoren und Corporates.

Das gebe ich Gründern gern als Rat mit…

Verliert nicht die Fokussierung auf euer Kerngeschäft. Und folgt immer der Leidenschaft für euer Produkt oder euer Startup – denn nur so bleibt der Spaß an der harten Arbeit. Und diese ist natürlich Voraussetzung dafür, dass es auch funktioniert.

Bei diesen Startups würde ich gern arbeiten, weil…

Was soll ich sagen: Ich arbeite wahnsinnig gerne in meinem eigenen Startup 😉 Und ich denke, die Mitglieder unseres Teams haben es bisher nicht bereut, bei uns angefangen zu haben.

Hier trifft man mich sehr oft an (Arbeitsplatz, Co-Working-Space):

Im STARTPLATZ in Düsseldorf, denn hier sitzen wir mit IOX.

Hast Du uns eine oder mehrere Buchempfehlungen, von Büchern, die Dich weitergebracht haben ?

Ja, das großartiges Buch “The Seven Habits of Highly Effective People” von Stephen Covey. Das würde ich jedem Gründer ans Herz legen. Ein wertvoller Tipp daraus ist, dass man seiner Leidenschaft folgen sollte und dass das auch bedeuten kann, andere Themen hinten anstellen zu müssen. Wenn du keine Leidenschaft für dein Produkt oder dein Startup hast, dann hast du auch keine Freude daran, hart zu arbeiten. Und ohne harte Arbeit funktioniert es nunmal nicht.

One thought on “Robert Jänisch von IOX

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social profiles

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.